Login Partner Portal


Fernwartung starten

Lehre bei PÖTTINGER

Dieser Bereich wurde von unseren Lehrlingen selbst gestaltet, um Interessierte über die verschiedenen Lehrberufe im Hause PÖTTINGER zu informieren und sie dafür zu begeistern.
 

Deine Schulzeit ist bald beendet und nun gilt es den nächsten Schritt zu planen.
Du möchtest einen guten und sicheren Start für deinen Karriereweg haben?
Du suchst ein erfolgreiches Unternehmen mit offenen Menschen?
Herausforderungen sind dir wichtig?

Gut, dann können wir dir weiterhelfen.

Mit einer Lehre bei PÖTTINGER

Qualität

Lehrberufe

Bei PÖTTINGER hat die Lehrlingsausbildung seit jeher einen sehr hohen Stellenwert. Bei großem Engagement und guten Leistungen steht einer Übernahme nach der Lehrzeit meist nichts mehr im Weg. Dann bieten sich alle Entwicklungschancen im Unternehmen. Es werden Jugendliche in den folgenden Lehrberufen ausgebildet:


 


Zukunftsperspektiven Nach erfolgreichem Abschluss bieten sich viele verschiedene Entwicklungsmöglichkeiten an:

Weiterbildungsmöglichkeiten:
Lehre mit Matura
Facharbeiter
Werkmeister
Berufsreifeprüfung
Berufsbegleitende Abendschule
Lehrgänge
Berufsbegleitendes Studium
Ehemalige Lehrlinge sind heute:
Leiter Spedition
Projektleiter im Entwicklungsbereich
Teamleiter Einkauf
Leiter Arbeitsvorbereitung
Bilanzbuchhalter
Area Sales Manager
Leiter Montage

 

Qualität

Warum PÖTTINGER?

Wenn du Lehrling bei PÖTTINGER bist, wirst du nicht nur gefordert, sondern auch gefördert.

Die Auszahlung von Prämien für Berufschulzeugnisse mit ausgezeichnetem Erfolg bzw. Lehrabschlussrüfungen mit Auszeichnung und weiter Sozialleistungen wie zum Beispiel ein Fahrtkostenzuschuss sind bei PÖTTINGER selbstverständlich.
Du hast die Möglichkeit Verbesserungsvorschläge (PVP = PÖTTINGER Verbesserungsprozess) einzureichen. Für jeden eingereichten Vorschlag erhältst du 15 €, und bei einer Umsetzung weitere interessante Prämien.
Ab dem 2. Lehrjahr kannst du dich für ein Auslandspraktikum in verschiedensten Ländern bewerben. Die Kosten der Reise werden vom Unternehmen übernommen.
Zur Aus- und Weiterbildung werden verschiedene interne und externe Schulungen sowie Kurse angeboten. Eine Schulung zum Thema soziale Kompetenz wird als Outdoortraining angeboten, dieser Tag ist immer ein Erlebnis.
Mit zwei ausgezeichneten Berufschulzeugnissen werden die Kosten des Vorbereitungskurses für die Lehrabschlussprüfung von Pöttinger übernommen.
Im 2. Lehrjahr findet ein Lehrlingswettbewerb statt, wo du die Möglichkeit hast, dein Wissen zu testen.

Qualität

Lehrlingsentschädigung

Es erwartet dich eine Lehrlingsentschädigung nach dem Kollektivvertrag der Metallindustrie!

Die monatliche Lehrlingsentschädigung beträgt im

1. Lehrjahr ........................... € 719,36 
2. Lehrjahr ........................... € 920,45 
3. Lehrjahr ........................... € 1.204,23 
4. Lehrjahr............................ € 1.590,14 

(Stand 28.01.2019)

Weiters bieten wir Prämien für besondere Leistungen (ausgezeichneter Erfolg in der Berufschule, beim Lehrlingswettbewerb und der Lehrabschlussprüfung) an.

Wir übernehmen die Kosten für die Berufschulinternate zur Gänze und du erhältst die Kosten für das Lehrlings-Jahresticket des Oberösterreichischen Verkehrsverbundes ersetzt.

PÖTTINGER zahlt für den Arbeitsweg freiwillig ein Fahrtengeld!

Qualität


Unsere Lehrstellen

Nächste Lehrstellenbesetzung per 1. September 2020
Lehrstelle Status Info Bewerbung
Betriebslogistikkaufmann/frau Infoblatt  Jetzt für Lehrstelle bewerben 
Industriekaufmann/frau Infoblatt  Jetzt für Lehrstelle bewerben 
Softwareentwickler - Applikationsentwicklung - Coding Infoblatt  Jetzt für Lehrstelle bewerben 
IT-Techniker/in Infoblatt  Jetzt für Lehrstelle bewerben 
Konstrukteur/in - Schwerpunkt Maschinenbautechnik Infoblatt  Jetzt für Lehrstelle bewerben 
Mechatroniker/in Hauptmodul Automatisierungstechnik Infoblatt 
Metalltechnik Hauptmodul Fahrzeugbautechnik Infoblatt  Jetzt für Lehrstelle bewerben 
Metalltechnik Hauptmodul Werkzeugbautechnik Infoblatt  Jetzt für Lehrstelle bewerben 
Metalltechnik Hauptmodul Zerspanungstechnik Infoblatt  Jetzt für Lehrstelle bewerben 
Metalltechnik Hauptmodul Maschinenbautechnik Infoblatt  Jetzt für Lehrstelle bewerben 
Metalltechnik Hauptmodul Schweißtechnik Infoblatt  Jetzt für Lehrstelle bewerben 
Metalltechnik Hauptmodul Metallbau- und Blechtechnik Infoblatt  Jetzt für Lehrstelle bewerben 
Oberflächentechniker/in Infoblatt  Jetzt für Lehrstelle bewerben 
Elektrotechniker/in Hauptmodul Anlagen- und Betriebstechnik Infoblatt  Jetzt für Lehrstelle bewerben 
Werkstofftechniker/in - Hauptmodul Werkstoffprüfung Infoblatt 
Medienfachmann/-frau Infoblatt 
Lehrstelle Status
Betriebslogistikkaufmann/frau
Industriekaufmann/frau
Softwareentwickler - Applikationsentwicklung - Coding
IT-Techniker/in
Konstrukteur/in - Schwerpunkt Maschinenbautechnik
Mechatroniker/in Hauptmodul Automatisierungstechnik
Metalltechnik Hauptmodul Fahrzeugbautechnik
Metalltechnik Hauptmodul Werkzeugbautechnik
Metalltechnik Hauptmodul Zerspanungstechnik
Metalltechnik Hauptmodul Maschinenbautechnik
Metalltechnik Hauptmodul Schweißtechnik
Metalltechnik Hauptmodul Metallbau- und Blechtechnik
Oberflächentechniker/in
Elektrotechniker/in Hauptmodul Anlagen- und Betriebstechnik
Werkstofftechniker/in - Hauptmodul Werkstoffprüfung
Medienfachmann/-frau
  • Bewerbungsprozess

    Die Bewerbung für eine Lehrstelle läuft folgendermaßen ab:
    Mehr erfahren

  • 1. BEWERBUNG

  • 2. SCHNUPPERN /
    PRAXISTAGE

  • 3. VORSTELLUNGS-
    GESPRÄCH

  • 4. ZUSAGE

  • 5. START DER LEHRE

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseiten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen