IMPRESS: Bestes Futter für beste Lebensmittel

IMPRESS: Bestes Futter für beste Lebensmittel

Hannes Royer, Bergbauer aus Schladming (Steiermark), bekam Anfang Juni 2019 eine neue PÖTTNGER Press-Wickelkombination IMPRESS 155 VC PRO übergeben. Für den Obmann des Vereins "Land schafft Leben" und Gründer der Regionalmarke „Heimatgold – Kostbares aus der Region“ haben österreichische Lebensmittel und deren Herstellung einen hohen Stellenwert.

Höchste Futterqualität dank der IMPRESS

Perfekte Schnittqualität für bestes Futter ist eine der Grundvoraussetzungen für höchste Qualität. Die IMPRESS mit dem Kurzschnittschneidwerk mit 32 Messern und einer Schnittlänge von 36 mm bis zum Ballenrand liefert genau das. In Kombination mit der einfachen, ergonomischen und vor allem sicheren Zugänglichkeit zum Schneidwerk außerhalb der Ballenkammer macht dies die IMPRESS zur idealen Rundballenpresse für seinen Betrieb.

Überbetrieblicher Einsatz durch Variabilität möglich

Ein weiterer Vorteil, der den rührigen Landwirt und Unternehmer überzeugt hat, ist die Variabilität bei der Ballendichte: diese lässt sich ganz einfach und in drei Zonen über das Bedienterminal verstellen. „Durch die einfache Pressdruckanpassung und die Möglichkeit, die Anzahl der eingesetzten Messer rasch variieren zu können, ist die IMPRESS perfekt für den überbetrieblichen Einsatz in unterschiedlichen Bedingungen geeignet.“ schwärmt Royer von der Press-Wickelkombination, mit der er sehr zufrieden ist.