PÖTTINGER Vertrieb Deutschland: Segel sind gesetzt

PÖTTINGER Vertrieb Deutschland: Segel sind gesetzt

Stefan Arnoldt steuert künftig Vertrieb Nord

Der österreichische Landtechnikhersteller PÖTTINGER setzt für den wichtigen Markt Deutschland auf eine neue Vertriebsstruktur. Mit Thomas Steinhart wurde die Stelle des Vertriebsleiters Deutschland Süd aus den eigenen Reihen besetzt. Für die Position im Norden Deutschlands konnte ein erfahrener Landtechniker gewonnen werden: Stefan Arnoldt übernimmt die verantwortungsvolle Aufgabe per 1. März 2020.

 

Frischer Wind im Norden

Stefan Arnoldt steuert künftig Vertrieb, Promotion und Service im Norden Deutschlands. In seiner Verantwortung sind die Länder Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Bremen, Nordrhein Westfalen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz, Saarland, sowie weite Teile von Thüringen und Hessen. Der 39-jährige Vertriebsprofi führt direkt die Gebietsverkaufsleiter, Promotion- und Servicemitarbeiter in diesen Ländern. Arnoldt ist studierter Agrarwissenschaftler, der viele Jahre in Verkaufs- und Marketingpositionen bei einem namhaften, internationalen Landtechnikhersteller gearbeitet hat. „Mein Herz schlägt für die Landtechnik und ich kann mich zu 100 Prozent mit der Vision und der Mission von PÖTTINGER identifizieren.“, kommentiert der neue Vertriebsleiter seine Ambitionen für die Vertriebsleitung beim österreichischen Hersteller und führt weiter aus: „Mit dem umfangreichen Produktprogramm und dem voll motivierten Team werde ich das bestehende Händlernetz stärken und weiter ausbauen.“ Aufgewachsen auf einem landwirtschaftlichen Familienbetrieb kennt Arnoldt die Wünsche der Landwirte bestens und will sich daher verstärkt auf Kundenservice und Kundenzufriedenheit fokussieren.

 

 

Erfolgreicher mit PÖTTINGER

PÖTTINGER ist Spezialist für Grünland-, Bodenbearbeitung und Sätechnik. Mit 20 Prozent Umsatzanteil (Geschäftsjahr 2018/2019) ist Deutschland nach wie vor der wichtigste Einzelmarkt. Alfred Sandmayr, Gesamtvertriebsleiter Deutschland/Österreich freut sich, dass mit der Besetzung der wichtigen Vertriebsposition nun die Segel für den weiteren erfolgreichen Kurs gesetzt sind: „Stefan Arnoldt ist ein sehr erfahrener Landtechniker mit umfassenden Vertriebskenntnissen, dem es gelingen wird, unsere Vertriebsziele zu erreichen. Er wird als verlässlicher und vertrauensvoller Partner für unsere Kunden und mit seinen Mitarbeitern neue Vertriebskanäle erschließen und nachhaltig entwickeln. Stefan Arnoldt wird wesentlich dazu beitragen, die Wahrnehmung der Marke PÖTTINGER im Norden Deutschlands zu erhöhen.“