PÖTTINGER ist Branchensieger im Recruiting

PÖTTINGER ist Branchensieger im Recruiting

Personalbeschaffung wird groß geschrieben

Die 500 größten Arbeitgeber in Österreich wurden auch heuer wieder bei der BEST-RECRUITERS-Studie punkto Recruitingleistung getestet. Der Landmaschinenbauer PÖTTINGER konnte seinen ersten Platz in der Branche Anlagen-/Maschinenbau für seine Leistungen in der Personalbeschaffung erfolgreich verteidigen. 

Als Familienunternehmen mit langer Tradition ist PÖTTINGER naturgemäß stark in Österreich verwurzelt. Ein Exportanteil von 86 Prozent in mehr als 50 Länder der Welt drückt die starke Exportorientierung aus. In der Landtechnik genießt das Grieskirchner Unternehmen weltweit einen ausgezeichneten Ruf als innovativer Hersteller. Die Basis für diesen Erfolg bildet die hoch motivierte Mannschaft aus rund 1.650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

 

Recruiting und Ausbildung haben hohen Stellenwert

Bei der BEST-RECRUITERS-Studie wurden die Karriere-Website, Social Media-Aktivitäten, Mobile Recruiting, Online-Stellenanzeigen sowie der Umgang mit BewerberInnen bewertet. PÖTTINGER konnte dabei den Branchensieg aus dem Vorjahr verteidigen und branchenübergreifend sogar seine Position ausbauen: von Platz 36 auf Platz 19.

Der Landtechnikhersteller zählt somit zu den Top-20-Recruitern in Österreich und erhielt das goldene BEST-RECRUITERS-Siegel.  Herbert Wagner, Bereichsleiter Administration, kommentiert diesen Erfolg: „Als Familienunternehmen empfindet PÖTTINGER eine besondere Verantwortung gegenüber seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Dies bringen wir bereits beim ersten Kontakt mit potenziellen Bewerbern zum Ausdruck. Der Erfolg gibt uns Recht: durch lange Betriebszugehörigkeiten und hohe Mitarbeiterzufriedenheit.“