NEXT Machine Management


Intelligente Vernetzung von gemischten Maschinenparks

NEXT Machine Management ist Teil des Farmmanagement- und Informationssystems (FMIS) NEXT Farming und vernetzt Ihren Maschinenpark auf intelligente Weise. Entwickelt wurde NEXT Machine Management von verschiedenen Landtechnikherstellern – darunter auch PÖTTINGER –, die das Ziel verfolgen, dass jeder landwirtschaftliche Betrieb die Vorteile der Digitalisierung nutzen kann. Mit NEXT Machine Management haben Sie die Möglichkeit, herstellerübergreifende Maschinendaten für die Dokumentation zu nutzen und zu verarbeiten. Eine einfache Übertragung von Aufträgen an die Maschinen ermöglicht eine optimale Auslastung und eine effektive Betriebsführung.

In Verbindung mit dem agrirouter lassen sich Ihre Daten kabellos von der Maschine in NEXT Machine Management und umgekehrt übertragen.

Weitere Infos unter: www.nextfarming.com

Ihre Vorteile mit NEXT Machine Management

  • Nutzung und Verarbeitung herstellerübergreifender Maschinendaten für die Dokumentation

  • Einfache Übertragung von Aufträgen an Ihre Maschinen via agrirouter

  • Effizienter Einsatz und optimale Auslastung Ihrer Maschinen durch smarte Planung

  • Zentraler Bestandteil des modular aufgebauten Farmmanagementsystems NEXT Farming für Ihre digitale Betriebsführung

  • Zukunftsorientierte Ausrichtung und hohe Datensicherheit

  • NEXT Anbauplanung und Dokumentation als Basis enthalten

NEXT Machine Management mit PÖTTINGER Maschinen

Jede Maschine mit Task-Controller ist in der Lage, arbeitsbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, die für Dokumentationszwecke verwendet werden können. Bei PÖTTINGER betrifft das im Bereich der Sätechnik unsere VITASEM und AEROSEM mit elektrischem Dosierantrieb sowie unsere TERRASEM. Innerhalb der Erntetechnik ist unser ISOBUS-fähiges Ladewagenprogramm FARO, EUROPROFI, TORRO und JUMBO mit einem Task- Controller ausgestattet. Mit Hilfe von NEXT Machine Management können Sie nun Daten von diesen Maschinen, die hinsichtlich der geleisteten Arbeit sinnvoll sind, für Ihre Dokumentation nutzen. Durch den agrirouter schicken Sie Aufträge bequem vom Büro direkt auf Ihr Terminal im Traktor. Ob Lohnunternehmer oder Landwirt mit eigenem Maschinenpark – mit NEXT Machine Management erreichen Sie eine ideale Auslastung Ihrer Maschinen.

NEXT Machine Management


Intelligente Vernetzung von gemischten Maschinenparks

NEXT Machine Management ist Teil des Farmmanagement- und Informationssystems (FMIS) NEXT Farming und vernetzt Ihren Maschinenpark auf intelligente Weise. Entwickelt wurde NEXT Machine Management von verschiedenen Landtechnikherstellern – darunter auch PÖTTINGER –, die das Ziel verfolgen, dass jeder landwirtschaftliche Betrieb die Vorteile der Digitalisierung nutzen kann. Mit NEXT Machine Management haben Sie die Möglichkeit, herstellerübergreifende Maschinendaten für die Dokumentation zu nutzen und zu verarbeiten. Eine einfache Übertragung von Aufträgen an die Maschinen ermöglicht eine optimale Auslastung und eine effektive Betriebsführung.

In Verbindung mit dem agrirouter lassen sich Ihre Daten kabellos von der Maschine in NEXT Machine Management und umgekehrt übertragen.

Weitere Infos unter: www.nextfarming.com

Ihre Vorteile mit NEXT Machine Management

  • Nutzung und Verarbeitung herstellerübergreifender Maschinendaten für die Dokumentation

  • Einfache Übertragung von Aufträgen an Ihre Maschinen via agrirouter

  • Effizienter Einsatz und optimale Auslastung Ihrer Maschinen durch smarte Planung

  • Zentraler Bestandteil des modular aufgebauten Farmmanagementsystems NEXT Farming für Ihre digitale Betriebsführung

  • Zukunftsorientierte Ausrichtung und hohe Datensicherheit

  • NEXT Anbauplanung und Dokumentation als Basis enthalten

NEXT Machine Management mit PÖTTINGER Maschinen

Jede Maschine mit Task-Controller ist in der Lage, arbeitsbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, die für Dokumentationszwecke verwendet werden können. Bei PÖTTINGER betrifft das im Bereich der Sätechnik unsere VITASEM und AEROSEM mit elektrischem Dosierantrieb sowie unsere TERRASEM. Innerhalb der Erntetechnik ist unser ISOBUS-fähiges Ladewagenprogramm FARO, EUROPROFI, TORRO und JUMBO mit einem Task- Controller ausgestattet. Mit Hilfe von NEXT Machine Management können Sie nun Daten von diesen Maschinen, die hinsichtlich der geleisteten Arbeit sinnvoll sind, für Ihre Dokumentation nutzen. Durch den agrirouter schicken Sie Aufträge bequem vom Büro direkt auf Ihr Terminal im Traktor. Ob Lohnunternehmer oder Landwirt mit eigenem Maschinenpark – mit NEXT Machine Management erreichen Sie eine ideale Auslastung Ihrer Maschinen.



MY POETTINGER

MyPÖTTINGER


  • Erhalten Sie wertvolle Informationen und Tipps zu allen PÖTTINGER Maschinen
  • Individuelle Informationen zu Ihren PÖTTINGER Maschinen in „Mein Maschinenpark“.
  • Bedienungsanleitungen, Ersatzteillisten, Wartungsinformationen, sowie alle technischen Details online verfügbar
  • Maschinenspezifische Unterlagen zu allen PÖTTINGER Maschinen ab dem Baujahr 1997 online erhältlich

www.mypoettinger.com


Medien

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien


Nutzerfreundlichkeit ist uns wichtig, daher entwickeln wir unsere Angebote und Online-Services auf der Website ständig weiter. Wir möchten Ihnen für Sie passende Inhalte und Werbung anzeigen. Durch eine weitere Nutzung der Website werden technisch erforderliche Cookies gesetzt. Personenbezogene Google-Marketing-Produkte werden Cookies nur eingesetzt, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen ("Allem zustimmen"). Sie können ebenso individuelle Einstellungen mittels der angeführten Checkboxen treffen.

Gewisse Web-Technologien und Cookies tragen dazu bei, diese Webseite für Sie einfach zugänglich und userfreundlich darzustellen. Sowohl wesentliche Grundfunktionalitäten, wie die Navigation auf der Webseite, als auch die richtige Darstellung in Ihrem Browser oder die Abfrage Ihrer Zustimmung sind damit gemeint. Diese Website funktioniert ohne die genannten Web-Technologien und Cookies nicht.

Zweck des Cookies

Dauer

Cookie-Einwilligung

Speichert , ob das Banner zur „Cookie-Einwilligung“ akzeptiert wurde.

6 Monate

Land (layer) und Sprache (lang)

Speichert die vom Nutzer gewählte Land- und Sprachauswahl.

6 Monate

Mehr Infos

Wir möchten uns ständig hinsichtlich Nutzerfreundlichkeit und Leistungsfähigkeit unserer Website verbessern. Daher setzen wir Analyse-Technologien (auch Cookies) ein, welche anonym messen und auswerten, welche Inhalte unserer Website genutzt werden und wie häufig diese aufgerufen werden.

Zweck des Cookies

Dauer

Google Analytics

Analyse der Benutzung der Website, siehe unterhalb.

6 Monate

Mehr Infos

Wir möchten Ihnen relevante Inhalte auf unserer Website und auf Social Media anzeigen, daher verwenden wir Web-Technologien (auch Cookies) von einigen Partnerunternehmen. Dadurch werden die dargestellten Inhalte auf Ihr Nutzungsverhalten zugeschnitten und angezeigt.

Zweck des Cookies

Dauer

YouTube

Wir binden YouTube Videos auf unserer Website ein und verwenden hierbei den erweiterten Datenschutzmodus von YouTube. Es werden von YouTube keine Informationen über die Besucher auf dieser Website gespeichert, es sei denn, es wird ein Video angesehen. Nähere Informationen finden Sie hier: https://support.google.com/youtube/answer/171780?hl=de https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ Wir haben keine Kontrolle über YouTube Cookies, Sie können diese Cookies in Ihren Browser-Einstellungen blockieren.

6 Monate

Mehr Infos
Mehr Infos
Loading...