Herzlich willkommen! Hier dreht sich alles um die betriebswirtschaftlich zentralen Funktionen des Unternehmens. Vom Hauptsitz Grieskirchen werden rund 1.929 Kollegen/innen weltweit betreut. Erfahren Sie mehr über die Arbeitsfelder Human Relations, IT, Finanzen, Unternehmensqualität, Einkauf und Gebäudemanagement.


Karriere Verwaltung Finanzen
Finanzen

Finanzen: Für ein starkes Unternehmensergebnis

Unser Geschäftsmodell ist kapitalintensiv, komplex und herausfordernd. Daraus ergibt sich ein hoher Anspruch an die Steuerungsinstrumente im Gesamtkonzern und ein verantwortungsvolles Arbeitsfeld für unser Team im Finanzbereich. Der Hauptstandort Grieskirchen ist sozusagen das Mekka der Finanzverwaltung. Für die konzernweite Abwicklung tauschen sich unsere Zahlenexperten/innen regelmäßig und intensiv mit den Produktionsstandorten und internationalen Vertriebstöchtern aus.

Controlling: Entwicklung, Produktion und Vertrieb finanzwirtschaftlich steuern

Die Mitarbeiter/innen im Controlling sind Sparringspartner und Prozessbegleiter. Ihre Zahlen und Darstellungen sind Grundlage für die Entscheidungen und Zielsetzungen der Führungskräfte. Damit Produktinnovationen sich auch kaufmännisch „auszahlen“, begleiten Entwicklungscontroller/innen den gesamten Produktentstehungsprozess vom ersten virtuellen Modell bis zur Serienüberleitung. Das Team im Produktionscontrolling unterstützt die Kollegen/innen in unseren Werken in Österreich, Deutschland und Tschechien in der Steuerung und Optimierung ihrer gesamten Prozesse. Die Controller/innen für den Vertrieb betreuen unsere weltweiten Vertriebsniederlassungen in der Steuerung ihrer Aktivitäten bzw. bei verkaufsfördernden Maßnahmen – hauptsächlich auf Englisch.

Buchhaltung, Treasury und Versicherungen: Für transparente Geschäftsfälle

Viele Abläufe in der Buchhaltung sind automatisiert. Für das Finanzteam bleiben vor allem die spannenden und anspruchsvollen Aufgaben übrig. Sie verantworten das Rechnungswesen einer oder mehrerer kleiner Tochterunternehmen, verbuchen Eingangsrechnungen und managen in enger Abstimmung mit dem Vertrieb bzw. dem Einkauf Debitoren und Kreditoren. Monats- und Jahresabschlüsse fallen ebenso in ihren Aufgabenbereich. Zentrales Element im Konzernrechnungswesen ist der konsolidierte Abschluss nach IFRS. Er stellt auch unterjährig die wesentliche Grundlage für die Steuerung durch die Geschäftsführung dar.

Unser hauseigenes Treasury wickelt den weltweiten Zahlungsverkehr ab, ist verantwortlich für die strategische und operative Ausgestaltung der Wechselkurs- und Zinssatzänderungsrisiken und steuert die kurz-, mittel- und langfristige Aufrechterhaltung der Liquidität im Konzern. Im Rahmen des Versicherungswesen identifiziert und quantifiziert das Treasury gemeinsam mit dem extern Versicherungsmakler wesentliche Risiken und sucht geeignete Absicherungsinstrumente.

 

Hier wächst Ihre Arbeitsfreude ...


Unternehmen - Unternehmensporträt - Qualität
Einkauf

Einkauf: Für eine hochwertige und verlässliche Materialversorgung

Unser Einkauf stellt sicher, dass alle Kollegen/innen die Materialien und Werkzeuge haben, die sie für ihre Arbeit brauchen. Sie beschaffen überwiegend Rohmaterial und Maschinenkomponenten, damit Produktion und Entwicklung nie stillstehen. Für unsere Operativen Einkäufer/innen hat der permanente Austausch mit den Lieferanten und unserer Produktion oberste Priorität.

Ein Großteil unseres Einkaufs-Teams ist in den Produktentstehungsprozess eingebunden. Mit ihrem Wissen optimieren sie Herstellkosten und Produktqualität schon während der Produktentwicklung. Unsere Strategischen Einkäufer/innen betreuen alle unsere Serienlieferanten. Sie auditieren, verhandeln Rahmenbedingungen oder tauschen sich zu technischen Innovationen aus. Gemeinsam mit der Qualitätssicherung erkunden sie potenzielle Beschaffungsmärkte und neue Lieferanten. Die Kollegen/innen arbeiten im Büro und sind auch extern bei Lieferanten unterwegs.

Die Kolleginnen und Kollegen der Qualitätssicherung sichern vorausschauend die hohe Qualität der Zukaufteile. Sie auditieren, erstellen Prüfpläne für Lieferanten und prüfen fallweise gelieferte Bauteile, bevor sie in Maschinen verbaut werden. Das Team analysiert Abweichungen, stimmt diese mit Lieferanten ab und leitet Maßnahmen ein. Weitere Kollegen/innen sind regelmäßig bei den unterschiedlichen Lieferanten vor Ort. Der reisende Qualitätssicherer reist ca. 1-4 Tage pro Woche innerhalb Europas.

 

Hier wächst Ihre Arbeitsfreude ...


Unternehmen - Karriere - Ausbildung
IT

IT: Intelligente Lösungen für das ganze Unternehmen

Unsere IT gestaltet die digitale Arbeitsumgebung für alle Kollegen/innen weltweit. Das sind viele Anspruchsgruppen, die es zu vereinen gilt. Sie erheben und verstehen die Anforderungen der Fachabteilungen und konzipieren perfekte Lösungen.

Ein Teil des Teams gestaltet interne Prozesse und installiert moderne Geräte und Systeme. Viele davon werden im Programm SAP abgebildet. Sie beraten Fachbereiche und setzen gemeinsam erarbeitete Lösungen um. Bestehende Systeme sind nicht zufriedenstellend? Unsere IT findet eine Software, die unseren Ansprüchen gerecht wird.

IT: Vernetzung von Technik und Software.

IT-Systemadministration. Garantiert ein laufendes IT-Netz.

Das gesamte IT-System wird zentral in Grieskirchen betrieben. Alle Kollegen/innen greifen über Citrix, Sharepoint oder diverse Apps darauf zu. Unsere Damen und die Herren sorgen täglich für ein einwandfrei laufendes System. Sie stellen Hard- und Software zur Verfügung, schulen Kollegen/innen weltweit in der Anwendung von Programmen und geben freundlich Lösungsansätze, wenn das IT-System einmal nicht funktioniert (oder es sich um einen Anwenderfehler handelt 😉). Permanente Weiterentwicklung und Sicherheit haben oberste Priorität.

Die Digitalisierung in der Landtechnik verbreitet sich rasant und macht eine intensive Zusammenarbeit zwischen IT, Mechatronik und Produktentwicklung erforderlich. Erfahren Sie im Fachbereich Digitalisierung, wie Smart Farming das Arbeitsleben vieler Kollegen/innen beeinflusst. (Hier geht’s zu den Berufen, die sich mit der Digitalisierung der Landwirtschaft beschäftigen)

 

Hier wächst Ihre Arbeitsfreude ...


Karriere Human Relations
Human Relations

Human Relations: Voller Einsatz für bestehende und potenzielle Mitarbeiter/innen

Das Human Relations Team schafft Strukturen, damit Kolleginnen und Kollegen ihr PÖTTenzial entfalten können. Es befasst sich mit allen Themen rund um das Dienstverhältnis, der Personal- und Organisationsentwicklung und mit der Internen Kommunikation.

Personalentwicklung. Kluge Köpfe finden und binden

Die zentrale Aufgabe unserer Personalentwicklerinnen: kluge Köpfe finden und ans Unternehmen binden. Sie setzen Akzente, um innen wie außen ein attraktiver Arbeitgeber zu sein. Denn – nur wenn innen Leidenschaft brennt, kann sie nach außen strahlen. Als Beraterinnen der Führungskräfte und Kollegen/innen stehen sie im Recruiting, Onboarding, der Entwicklung im Konzern und für viele weitere Themen zur Verfügung. Konzernweite Projekte machen den Job unserer HR-Business-Partner zusätzlich spannend.

Personaladministration. Zahlen, Daten, Fakten im HR-Bereich

Ein 7-köpfiges Team kümmert sich bei uns um alle Themen der Entlohnung, der Arbeitszeit und des Arbeitsrechts. Dienstverträge, Arbeitszeitmodelle, Lohn- und Gehaltsabrechnungen, HR-Kennzahlen, besondere Lebenslagen. Klingt nach viel Routine vorm PC? Ist es aber nicht. Sensible Anfragen, vertrauensvolle Gespräche oder rechtliche Neuerungen – national und international – sorgen für Abwechslung und erfordern Gespür, Zuverlässigkeit und Überzeugungskraft.

Interne Kommunikation. Für ein globales PÖTTINGER-Informationsnetz

Unser Kommunikations-Team schafft Strukturen, damit alle Kollegen/innen über die Kontinente verteilt, Informationen bekommen und austauschen können und die Zusammenarbeit funktioniert. Sie füllen unsere Online- und Offlinekanäle wie das Intranet oder das Schwarze Brett mit Inhalten, indem sie selbst texten oder Beiträge von Kollegen/innen organisieren. Das Team fungiert als interne Eventagentur und betreut unseren Fanshop. Zentral gelegen, sind sie Ansprechperson für Kollegen/innen und externe Gäste – persönlich und am Telefon.

 

Hier wächst Ihre Arbeitsfreude ...


Karriere Unternehmensqualität
Unternehmensqualität

Unternehmensqualität: Beste Qualität – bei allem was wir tun

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei PÖTTINGER entwickeln und produzieren Premiumprodukte und haben konzernübergreifend einen hohen Qualitätsanspruch. Die 7 Mitarbeiter/innen der Abteilung Unternehmensqualität sorgen im ganzen Unternehmen für die Ausgestaltung und Einhaltung der Qualitätsstandards. Basis dafür ist eine enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit allen zentralen und dezentralen Qualitäts- und Prozessverantwortlichen im Unternehmen.

Wie das gelingt? Das Team verankert den Qualitätsgedanken im gesamten Unternehmen. Dazu erstellt es Schulungsunterlagen, hält Trainings und moderiert Workshops. Es unterstützt Kollegen/innen außerdem hauptverantwortlich bei den „Formalitäten“ des PÖTTINGER Ideenmanagements.

Denn: eigene Ideen einbringen und frei gestalten können ist Teil unserer Kultur. Jede Idee zählt und bringt € 15. Wenn die Idee gut ist, wird der Einreicher/die Einreicherin finanziell an der Einsparung beteiligt. Das Ergebnis: über 7.000 Vorschläge jährlich und schon zahlreiche Auszeichnungen für das beste Ideenmanagement.

Verbesserung heißt Veränderung. Für die Herstellung von Premiumprodukten sind stabile Prozesse umso wichtiger. Das Qualitätsmanagement entscheidet gemeinsam mit Fachabteilungen über Prozesse, es standardisiert Verfahrensdokumente und unterstützt bei Auditierungen. Wir bestehen unsere Audits jährlich mit Bravour und schließen mit dem ISO90001-Zertifikat ab.

 

Hier wächst Ihre Arbeitsfreude ...


Karriere Gebäudemanagement
Gebäudemanagement

Gebäudemanagement: Funktionelle Arbeitsräume mit Wohlfühlfaktor

PÖTTINGER wächst und wächst. Das Gebäudemanagement mit vier Betriebstechnikern und dem Backoffice ist überzeugt: Das Arbeitsumfeld beeinflusst die Atmosphäre, die Unternehmenskultur und die Arbeitseffizienz. Bei der Gestaltung unserer Räumlichkeiten finden sie die Balance zwischen Wirtschaftlichkeit und Wohlfühlatmosphäre.

Von der Grundstückssuche über den Neubau bis zur Überholung eines bestehenden Objekts, liegt von der Planung bis zur Umsetzung alles in der Hand des Gebäudemanagements. Sie prüfen die Anforderungen der Nutzer, erstellen Konzepte, interagieren mit Behörden und leiten die Ausführung. PÖTTINGER setzt auch bei den Firmengebäuden auf Nachhaltigkeit und langfristige Nutzung. Laufende Wartung ist wichtig, um die Störungsbehebung auf ein Minimum zu reduzieren. Unsere Betriebstechniker kümmern sich um Lüftung, Heizung, Möbel und vieles mehr. Das Team organisiert Reinigung und Pflege – innen und außen.

Unsere Portiere sind erste Ansprechpartner für Besucher und verantworten den Werkschutz. Das Team ist außerdem in vielen Angelegenheiten Anlaufstelle für uns Mitarbeiter/innen. Sie planen den Fahrzeugpool, benachrichtigen Kollegen/innen im Bereitschaftsdienst oder koordinieren Einsatzkräfte.

 

Hier wächst Ihre Arbeitsfreude ...


Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien


Nutzerfreundlichkeit ist uns wichtig, daher entwickeln wir unsere Angebote und Online-Services auf der Website ständig weiter. Wir möchten Ihnen für Sie passende Inhalte und Werbung anzeigen. Durch eine weitere Nutzung der Website werden technisch erforderliche Cookies gesetzt. Personenbezogene Google-Marketing-Produkte werden Cookies nur eingesetzt, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen ("Allem zustimmen"). Sie können ebenso individuelle Einstellungen mittels der angeführten Checkboxen treffen.

Personenbezogene Google-Marketing-Produkte kommen nur zum Einsatz, wenn Sie auf „Einverstanden“ klicken.

Einverstanden Website-Nutzung ohne personenbezogene Google-Marketing-Produkte.

Gerne können Sie weitere Informationen und Einstellungsmöglichkeiten in unseren Datenschutz- und Cookie-Hinweisen aufrufen. Cookies | Datenschutz

Loading...