Hier wächst die Arbeitsfreude.
PÖTTINGER ist mit rund 1.929 Mitarbeiter/innen und einem Umsatz von 405 Millionen Euro ein führendes Familienunternehmen in der Landtechnik. Die engagierten Mitarbeiter/innen sowie unsere innovativen Landmaschinen, die weltweit im Einsatz sind, bilden die Basis für den Erfolg des Unternehmens.

Schweißroboterbediener/in

Arbeitsort: Grieskirchen, Ausmaß: 38,5 Wochenstunden, Eintritt: ehestmöglich

Ihre Aufgaben:
  • Sie schweißen zusammen, was zusammen gehört, damit am Ende des Tages eine PÖTTINGER Landmaschine zusammengebaut werden kann.
  • Sie schweißen einschlägige Werkstoffe mittels Roboter. Die Schweißprogramme dazu programmieren und korrigieren Sie selbständig.
  • Sie können Schweißzeichnungen lesen und führen eigenständig Schweißarbeiten durch.
  • Sie erkennen und beheben Fehler von Schweißnähten und führen eine Qualitätskontrolle, sowie eine Nachbehandlung der Schweißverbindung durch. Dabei arbeiten Sie eng mit den Kollegen/innen aus der Qualitätsabteilung zusammen.
  • Bei uns fordern Sie in SAP eigenständig Vorrichtungen und Material an und melden diese zurück. Vorkenntnisse mit diesem Programm sind nicht notwendig. Wir zeigen Ihnen was sie für Ihre Arbeit benötigen.

Ihr Profil:
  • Sie haben die Lehre als Schweißer, Schlosser oder eines artverwandten Berufes erfolgreich abgeschlossen und besitzen ein gültiges Schweißzertifikat nach DIN EN ISO 9606-1. Idealerweise haben Sie Kenntnisse im MAG-Verfahren und konnten bereits Praxiserfahrung in der Programmierung von Schweißrobotern sammeln.
  • Sie arbeiten in einem 3-Schichtbetrieb. Ihre Arbeitszeiten wechseln alle drei Wochen zwischen 05:00-13:00 Uhr, 13:00-21:00 Uhr und 21:00-05:00 Uhr.
  • Wenn produktionsbedingt Überstunden anfallen, ist das für Sie kein Problem, solange Sie es zeitgerecht wissen und einplanen können?
  • Sie können auch unter Druck gut arbeiten und in Akkordarbeit beste Ergebnisse erzielen?

Unser Angebot:
  • In unserer internen PÖTTINGER-Akademie bilden Sie sich weiter, besuchen Schulungen und wachsen so persönlich wie fachlich.
  • Im Sommer können Sie Urlaub machen. Bei uns genießen sie einen dreiwöchigen Betriebsurlaub in den Sommermonaten
  • In unserer Betriebskantine können Sie sich stärken. Hier gibt es kleine Snacks und ein gutes Mittagessen.
  • Mehr verdienen: Bei uns gilt der Kollektivvertrag der Metallindustrie (Mindestlohntabelle). Ihren tatsächlichen Lohn vereinbaren wir in einem persönlichen Gespräch.


Arbeitsfreude kann nur wachsen, wenn man den ersten Schritt tut. Klara Medisch freut sich auf Ihre Unterlagen.


Klara Medisch

HR Business Partner Produktion & Verwaltung

[Produktion]

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien


Nutzerfreundlichkeit ist uns wichtig, daher entwickeln wir unsere Angebote und Online-Services auf der Website ständig weiter. Wir möchten Ihnen für Sie passende Inhalte und Werbung anzeigen. Durch eine weitere Nutzung der Website werden technisch erforderliche Cookies gesetzt. Personenbezogene Google-Marketing-Produkte werden Cookies nur eingesetzt, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen ("Allem zustimmen"). Sie können ebenso individuelle Einstellungen mittels der angeführten Checkboxen treffen.

Personenbezogene Google-Marketing-Produkte kommen nur zum Einsatz, wenn Sie auf „Einverstanden“ klicken.

Einverstanden Website-Nutzung ohne personenbezogene Google-Marketing-Produkte.

Gerne können Sie weitere Informationen und Einstellungsmöglichkeiten in unseren Datenschutz- und Cookie-Hinweisen aufrufen. Cookies | Datenschutz

Loading...