PÖTTINGER ist „TOP-Ausbildungsbetrieb“

PÖTTINGER ist „TOP-Ausbildungsbetrieb“

Überreichung der Auszeichnung durch den Wirtschaftsbund OÖ

Am 1. Februar 2016 bekam PÖTTINGER vom Präsidium des Wirtschaftsbundes OÖ im Rahmen der Lehrlingsausbildung die Auszeichnung „TOP-Ausbildungsbetrieb“ verliehen. Wirtschaftsbund-OÖ Obfrau LAbg. Doris Hummer, WB-Bezirksobmann Laurenz Pöttinger, WB-Stadtobmann Michael Kitzinger sowie Bürgermeisterin Maria Pachner gratulierten Heinz Pöttinger und dem Team der Lehrlingsausbildung zu ihrem wertvollen Beitrag für die Stadt und den Bezirk Grieskirchen. 

In den letzten 25 Jahren wurden am Standort in Grieskirchen im kaufmännischen und gewerblichen Bereich mehr als 350 junge Menschen ausgebildet.

 

Hoher Stellenwert im Unternehmen

Bei PÖTTINGER hat die Lehrlingsausbildung seit jeher einen sehr hohen Stellenwert. Bei großem Engagement und guten Leistungen steht einer Übernahme nach der Lehrzeit meist nichts mehr im Weg. Dann bieten sich alle Entwicklungschancen im Unternehmen. Es werden Jugendliche in kaufmännischen sowie in gewerblichen Lehrberufen ausgebildet. 


Heinz Pöttinger erhält von Doris Hummer die Auszeichnung