Neu: Hydropneumatische Fahrwerke für 16 und 18 Tonnen

Neu: Hydropneumatische Fahrwerke für 16 und 18 Tonnen

Zusätzliche Fahrwerkstypen für FARO und EUROPROFI

Die neuen hydropneumatischen Fahrwerkstypen sind ab sofort für die Ladewagen FARO, FARO COMBILINE in 16 Tonnen und EUROPROFI COMBILINE in 16 und 18 Tonnen Achslast Ausführung erhältlich. Gesteigerte Hangstabilität und Fahrsicherheit bei hohen Geschwindigkeiten sind durch die gefederten Fahrwerke gegeben, diese gewährleisten Komfort und Fahrsicherheit. 

Der größte Nutzen dieser Weiterentwicklung ergibt sich durch den neuartigen, konstruktiven Aufbau der Achsführung und der Federanordnung. 

Sicherheit

Die Achsenführung durch die Längslenker ist der entscheidende Vorteil dieses neuartigen, hydropneumatisch gefederten Fahrwerkes. Eine Querstabilisator-Federwirkung ist das Resultat. 

Dadurch erreicht dieses Fahrwerk eine außerordentliche Hangstabilität und Fahrsicherheit bei hohen Geschwindigkeiten. 

Neue Bremsachsen in der Dimension 406 x 120 mm sowie 410 x 120 mm sorgen für hohe Sicherheit und lange Lebensdauer. 

Die Fahrwerke garantieren schwere Lasten am Hang und auf der Straße sicher zu transportieren.

Komfort

Durch die angewandte Feinabstimmung der Federungscharakteristik mit einem separaten Speichermedium im Leerlast- sowie im Volllastbereich, ist ein spürbar gesteigerter Fahrkomfort das beeindruckende Resultat. 

 

Eigenschaften von Hydro- und Parabelfeder Fahrwerken

Eigenschaften Hydropneumatisch gefedertes Fahrwerk Parabelfeder Fahrwerk m. Längslenker
Ladegutschonung / Fahrkomfort (Volllast) ++ +
Ladegutschonung / Fahrkomfort (Teillast) ++ ++
Fahreigenschaften ++ +
Achsausgleich 220 mm 110 mm
Wankstabilität ++ +
Wartung / Verschleiß ++ +
Steigfähigkeit im Gelände ++ +