Agrama (CH): Positive Stimmung und große Nachfrage

Agrama (CH): Positive Stimmung und große Nachfrage

Die größte Landtechnikmesse der Schweiz fand von 24. – 28. November 2016 statt

Gute Stimmung und viele positive Rückmeldungen erzielte der Messeauftritt von PÖTTINGER auf der Agrama, der größten Landtechnikmesse der Schweiz. Diese fand von 24. – 28. November in Bern statt.

Hanspeter Hitz, Geschäftsführer der PÖTTINGER AG Schweiz, zeigt sich zufrieden: „Die Besucherzahlen liegen sogar über unseren Erwartungen. Die PÖTTINGER Bodenbearbeitungsgeräte und die Sätechnik wurden das erste Mal, seit wir den Vertrieb von der Firma Althaus übernommen haben, am Stand präsentiert und wurden besonders stark nachgefragt. Ebenso gut frequentiert waren die Ladewagen mit Förderschwingen und das klassische Grünlandprogramm wie Zetter, Schwader und Mähwerke.“ Auch das offene und neue Standkonzept punktete bei den Besuchern, da ein guter Überblick über sämtliche ausgestellte Maschinen geboten wurde.

Die nächste Agrama findet Ende 2018 statt. Wir werden Sie selbstverständlich auch in zwei Jahren wieder mit vielen Neuheiten und bewährter Landtechnik in Bern willkommen heißen.