PÖTTINGER: Eröffnung Werksausbau in Stoitzendorf (AT)

PÖTTINGER: Eröffnung Werksausbau in Stoitzendorf (AT)

Drittes Produktionswerk in Österreich

Das österreichische Familienunternehmen PÖTTINGER hat im Vorjahr eine erfolgreiche Partnerschaft mit CFS Cross Farm Solution aus Stoitzendorf (AT) begonnen. Damit wurde im August 2021 mit innovativen, mechanischen Kulturpflegemaschinen eine der letzten Lücken im breiten Ackerbau-Sortiment von PÖTTINGER geschlossen. Die hohe Akzeptanz der Maschinen am Markt und der dadurch stark gestiegene Absatz machten eine Investition in den Ausbau notwendig. Am 25. Oktober 2022 konnte der Werksausbau feierlich seiner Bestimmung übergeben werden. Im Beisein von Eigentümern, Geschäftsführern, Mitarbeiter:innen und geladenen Gästen wurde das erweiterte Werk feierlich seiner Bestimmung übergeben.

 

Ein gelungener Start

Der Werksausbau wurde in Rekordzeit von nur acht Monaten realisiert. Neben einer zusätzlichen Fläche von 1.750 m2 für Montage wurden 600 m2 für Büros und Sozialräume errichtet. Mit der Investition von 4,5 Mio. EUR wurden gemäß den hohen und nachhaltigen PÖTTINGER Standards moderne und ergonomische Arbeitsplätze errichtet. Insgesamt 30 Personen sind bei PÖTTINGER und CFS hier beschäftigt.

 

Neben den beiden Werken in Grieskirchen und St. Georgen für die Montage von Grünlandgeräten, ist nun der Standort Stoitzendorf das dritte Werk in Österreich. Zugleich ist es das dritte Werk für die Montage von Ackerbaugeräten, neben Vodnany für Bodenbearbeitung und Bernburg, dem Kompetenzzentrum für Sätechnik.

Im niederösterreichischen Stoitzendorf hat PÖTTINGER sein Kompetenzzentrum für mechanische Kulturpflege etabliert. Hier werden technische Weiterentwicklungen und Innovationen voran getrieben. In den neuen Werkshallen werden nun die Maschinen in modernsten Produktionsverfahren nach den Bedürfnissen der Kundschaft gefertigt.

 

Partnerschaft auf Augenhöhe

Rollhacken und Hackgeräte unter der Marke PÖTTINGER sind erfolgreich auf den weltweiten Äckern unterwegs, Striegel werden am erweiterten Standort gebaut. Mit diesen Geräten für die Kulturpflege hat PÖTTINGER eine Sparte in seinem Portfolio eröffnet zur mechanischen Beikrautregulierung und vielen weiteren Anwendungsgebiete wie Aufbrechen von verkrusteten Böden, Einarbeitung von Dünger oder Grünlandbelüftung. Alle diese Arbeitsschritte zählen zu einer nachhaltigen und umweltschonenden Produktionsweise.

„Durch die Übernahme der Produkte, die Kooperation mit den beiden Gründern von CFS, Andreas Egelwolf und Leopold Rupp und weiteren erfahrenen Personen der Belegschaft, haben wir zur richtigen Zeit einen bedeutsamen Schritt auf unserem Erfolgsweg gesetzt. Die Wertschöpfung bleibt in der Region und wir bekennen uns erneut zum Standort Österreich.“, ist Gregor Dietachmayr, der Sprecher der Geschäftsführung überzeugt.

Pressedokumente:

Artikel herunterladen

Unsere neue virtuelle Messe

Jetzt kostenlos eintreten

Ähnliche Artikel

NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Infos!

Jetzt anmelden

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien


Nutzerfreundlichkeit ist uns wichtig, daher entwickeln wir unsere Angebote und Online-Services auf der Website ständig weiter. Wir möchten Ihnen für Sie passende Inhalte und Werbung anzeigen. Durch eine weitere Nutzung der Website werden technisch erforderliche Cookies gesetzt. Personenbezogene Google-Marketing-Produkte werden Cookies nur eingesetzt, wenn Sie Ihre Einwilligung erteilen ("Allem zustimmen"). Sie können ebenso individuelle Einstellungen mittels der angeführten Checkboxen treffen.

Gewisse Web-Technologien und Cookies tragen dazu bei, diese Webseite für Sie einfach zugänglich und userfreundlich darzustellen. Sowohl wesentliche Grundfunktionalitäten, wie die Navigation auf der Webseite, als auch die richtige Darstellung in Ihrem Browser oder die Abfrage Ihrer Zustimmung sind damit gemeint. Diese Website funktioniert ohne die genannten Web-Technologien und Cookies nicht.

Zweck des Cookies Dauer
Cookie-Einwilligung Speichert , ob das Banner zur „Cookie-Einwilligung“ akzeptiert wurde. 6 Monate
Land (layer) und Sprache (lang) Speichert die vom Nutzer gewählte Land- und Sprachauswahl. 6 Monate
Mehr Infos

Wir möchten uns ständig hinsichtlich Nutzerfreundlichkeit und Leistungsfähigkeit unserer Website verbessern. Daher setzen wir Analyse-Technologien (auch Cookies) ein, welche anonym messen und auswerten, welche Inhalte unserer Website genutzt werden und wie häufig diese aufgerufen werden.

Zweck des Cookies Dauer
Google Analytics Analyse der Benutzung der Website, siehe unterhalb. 6 Monate
Mehr Infos

Wir möchten Ihnen relevante Inhalte auf unserer Website und auf Social Media anzeigen, daher verwenden wir Web-Technologien (auch Cookies) von einigen Partnerunternehmen. Dadurch werden die dargestellten Inhalte auf Ihr Nutzungsverhalten zugeschnitten und angezeigt.

Zweck des Cookies Dauer
YouTube Wir binden YouTube Videos auf unserer Website ein und verwenden hierbei den erweiterten Datenschutzmodus von YouTube. Es werden von YouTube keine Informationen über die Besucher auf dieser Website gespeichert, es sei denn, es wird ein Video angesehen. Nähere Informationen finden Sie hier: https://support.google.com/youtube/answer/171780?hl=de https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ Wir haben keine Kontrolle über YouTube Cookies, Sie können diese Cookies in Ihren Browser-Einstellungen blockieren. 6 Monate
Mehr Infos
Mehr Infos
Loading...