PÖTTINGER Mitarbeiter siegt beim ersten Bewerb des Geotrac Supercups in Grafenegg (AT)

PÖTTINGER Mitarbeiter siegt beim ersten Bewerb des Geotrac Supercups in Grafenegg (AT)

Maschinen Know-How machte sich bezahlt

Bei der ersten Runde des Geotrac Supercup Bewerbs des Traktorherstellers Lindner konnte der PÖTTINGER Gebietsverkaufsleiter Thomas Fraidl aus Trofaiach (AT) den ersten Platz erzielen. Der Bewerb fand im Rahmen des Lagerhaus-Feldtages am 09. Juni 2018 in Grafenegg, in Niederösterreich, statt.

PÖTTINGER stellt für den Bewerb einige Maschinen zur Verfügung, unter anderem eine IMPRESS Rundballenpresse. Mit seinem Fachwissen, gepaart mit Geschicklichkeit, konnte Thomas Fraidl einen klaren Sieg verzeichnen.

Der Hauptpreis für den Gesamtsieger des Bewerbes ist ein Lindner Lintrac 110 für ein Jahr. Der nächste Bewerb findet am 15. Juli im Südtiroler Vinschgau statt.