Vorschau: SIMA in Paris (20. – 24. Februar 2011)

Vorschau: SIMA in Paris (20. – 24. Februar 2011)

Der internationale Treffpunkt für Landtechnik-Profis

Die internationale Landtechnikmesse SIMA in Paris öffnet vom 20. – 24. Februar wieder ihre Pforten. Auf dem französischen Event werden wieder ca. 1.300 Aussteller aus 41 Ländern mehr als 200.000 Besucher anziehen. Auf der SIMA werden mehrere Spezialgebiete zusammengefasst, sie bietet somit ein sehr breites Spektrum für die Besucher. Seit fast 60 Jahren werden technische Bestleistungen bei Maschinen, Dienstleistungen und Produkte mit dem SIMA Innovation Award ausgezeichnet. Eine internationale Jury hat wieder gewählt. Wir können schon jetzt verraten: Pöttinger ist auch wieder unter den Preisträgern!

Auf der SIMA ist Pöttinger mit dem bewährten Standkonzept vertreten und präsentiert seine Highlights und Bewährtes für Grünland und Bodenbearbeitung: NOVACAT 3007 ED, NOVACAT 301 alpha-motion ED, NOVACAT 402, HIT 910 A, TOP 852 C s-line, FARO 4000 D, JUMBO 7210 L combiline mit autocut, SERVO 45 S plus nova, SERVO 35 S, LION 3002, VITASEM 302A ADD, TERRASEM C6, SYNKRO 4003 K, TERRADISC 5000T.

Besuchen Sie uns: Pöttinger-Stand Nr. H072 in der Halle 5A.

Immer aktuell informiert

Ähnliche Artikel

NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Infos!

Jetzt anmelden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseiten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen