Pöttinger öffnete seine Türen am 22.10.2011

Pöttinger öffnete seine Türen am 22.10.2011

6.000 begeisterte Besucher bei der Jubiläumsfeier

1871 wurde mit der Erfindung einer Futterschneidmaschine eines Uhrmachermeisters der Grundstein für ein erfolgreiches Landtechnikunternehmen gelegt. Der Urgroßvater der heutigen Geschäftsführer, Heinz und Klaus Pöttinger war dieser kluge Erfinder. Das 140-jährige Firmenjubiläum wurde in großem Stil gefeiert.

Die Mitarbeiter wurden bereits am Vorabend ins hauseigene Kundenzentrum eingeladen. In festlichem Rahmen feierte die große „Pöttinger-Familie“ das Jubiläum.


vergrößern

vergrößern

vergrößern

Das Landtechnikunternehmen ist ein Paradebetrieb in der Region Grieskirchen und ein attraktiver Arbeitgeber. Zur Feier des Jubiläums öffnete Pöttinger seine Türen und 6.000 Besucher aus Nah und Fern folgten der Einladung. Ein interessantes Rahmenprogramm mit Werksbesichtigung, Maschinenausstellung, Kinderprogramm und vorzüglicher Bewirtung sorgte für Begeisterung und Wohlbefinden. Die Mitarbeiter leben den Pöttinger-Geist und der war für die Gäste sehr deutlich spürbar. Einer der jüngsten Besucher meinte beeindruckt zum Abschied: „Das war toll!“


vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern

vergrößern