Tausende begeistert von Pöttinger-Grünlandtechnik

Tausende begeistert von Pöttinger-Grünlandtechnik

Rekordbesuch am Spitalhof in Kempten (DE)

Traditionell gestaltete Pöttinger gemeinsam mit der BayWA, Fendt und Massey Ferguson am Spitalhof in Kempten (Allgäu) eine große Grünlandvorführung. Bei der Veranstaltung am 6. Juni wurde ein Rekord mit 2.500 Besuchern aufgestellt. Der Wettergott hat es wieder einmal gut gemeint: Das Wetter war einigermaßen stabile und so konnte ein sehr breites Ausstellungsangebot präsentiert werden. Die BayWa setzt mit dem Pöttinger-Grünlandprogramm gezielt auf Schlagkraft und Bedienungskomfort. Dabei werden natürlich Bodenschonung und geringe Futterverschmutzung in den Mittelpunkt gestellt.

Bei der Vorführung ist es auch heuer wieder gelungen, neben dem bewährten Programm die vielen Innovationen zu präsentieren. Bei optimalen Erntebedingungen konnte die umfangreiche Palette vom Mäher, Zetter, Schwader bis hin zu den Ladewagen ihre Leistungsfähigkeit einmal mehr unter Beweis stellen. Große Publikumsmagneten waren der Großzetter HIT 10.11 T, der Schwader TOP 722 und der Ladewagen JUMBO mit neuem 8-Rad-Fahrwerk


Interessierte Besucher

Ein enormer Besucherandrang

Die NOVACAT Mähkombination im Einsatz

TOP Schwader - Top-Leistung

Der TORRO legt los

Zwei schöne Gespanne

NOVACAT X8 collector

Die Flotte im Aufmarsch

EUROTOP 651 A multitast

Der JUMBO combiline als Häckseltransportwagen