Das beste Futter für Ihren Erfolg – Teil 5

Das beste Futter für Ihren Erfolg – Teil 5

PÖTTINGER Ladewagen: Leistung und Futterschonung

Die Ladewagen sind ein wichtiges Element in der Futtererntekette und tragen wesentlich zur Verbesserung der Futterqualität bei. In unserer Serie „Das beste Futter“ zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Bodenanpassung par excellence, futterschonender Ladeautomatik und weiteren messerscharfen Vorteilen besser zum Ziel kommen.

 

 1. Optimale Bodenanpassung

Mehrfach höhenverstellbare 16 x 6,5-8 Nachlauf-Tasträder sorgen für eine perfekte Bewegungsfreiheit, auch für Querpendelung. Zusätzlich sorgt eine Feder für einen geringen, bodenschonenden Auflagendruck. Für noch bessere Anpassung auf weichen Böden sorgt auf Wunsch eine Nachlaufrolle hinter der Pick-up. Speziell unter sehr nassen Einsatzverhältnissen mit tiefen Traktorspuren zeigt sich die volle Leistungsfähigkeit: kein Einsinken in Traktorspuren und exakte Tiefenführung in allen Situationen. Damit gelingt es, den Rohascheanteil im Futter deutlich zu reduzieren. Und sauberes Futter wird mit höherer Milchleistung honoriert.

 


Tastradrolle

 

 

2. Futterschonung mit der Ladeautomatik

Der gleichmäßige Kraftverlauf beim Beladen ohne Drehmomentspitzen zeichnet Pöttinger-Ladewagen mit Ladeautomatik aus. Ein Sensor im Frontgatter sorgt dafür, dass auch bei nassem, schwerem Futter das Erntegut nicht durch zu hohen Druck am Laderotor „vermust“ wird. Der Sensor im Aufbau-Oberteil misst den Beladungszustand des Wagens und entlastet den Fahrer von seiner Steuerfunktion. Die Laderaumbefüllung wird dadurch wesentlich verbessert. Der Kratzboden kann jedoch auch handgesteuert werden. Bei Rotorwagen mit Getriebe und ISOBUS wird über einen Kraft-Messbolzen das Antriebs-Drehmoment erfasst. So können alle Einstellungen optimal auf das Erntegut abgestimmt werden.



Futterschonende Verarbeitung

 

 3. Leichte Bedienbarkeit

Eine bewährte Erfindung von PÖTTINGER ist die Messerschleifeinrichtung AUTOCUT. Sie ermöglicht eine komfortable Schärfung der Messer direkt am Ladewagen. Das Ergebnis: reduzierter Wartungsaufwand und gleichzeitig dauerhaft optimale Schnittqualität bei geringerem Energieverbrauch bzw. gesteigerter Durchsatzleistung. Auch EASY MOVE bietet überzeugende Vorteile – einfacher geht es nicht! Der gesamte Messerbalken lässt sich damit ganz easy seitlich ausschwenken.