PÖTTINGER am Feldtag 2014

PÖTTINGER am Feldtag 2014

Landtechnik für Grünland und Ackerbau im Mittelpunkt

Am 14. Juni fand der große österreichische Lagerhaus-Feldtag statt. In St. Florian bei Linz (OÖ) bekamen die mehr als 14.000 Besucher ein enormes Programm geboten: Das 50 ha große Areal mit dem berühmten Stift St. Florian im Hintergrund war eine super Kulisse für die Präsentation der Landmaschinen. Der Feldtag stand unter dem Motto „Die ganze Welt der Landwirtschaft“ und bot ein reichhaltiges Fachprogramm, Attraktionen und Unterhaltung. Landtechnik für Grünland und Ackerbau stand im Mittelpunkt. Bio, Forst, Obst und Kommunal, Saatgut usw. rundeten das Programm ab. Mit Agrarlandesrat Max Hiegelsberger war die Veranstaltung auch sehr prominent besucht. Natürlich war auch das bekannte „Lagerhaus-Gesicht“ Armin Assinger dabei und sorgte für Stimmung.

 

Ein besondere Attraktion für die Besucher waren die Maschinenvorführungen: PÖTTINGER Geräte, vom Mäher bis hin zum Ladewagen und auch vom Pflug bis hin zur Sämaschine.