Große Maschinenausstellung und –vorführung in Schweden

Große Maschinenausstellung und –vorführung in Schweden

PÖTTINGER zeigt Flagge in Nordeuropa

Die Borgeby Feldtage sind bereits seit 1999 der Treffpunkt der professionellen Landwirtschaft Nordeuropas. Damals nahmen 20 Aussteller an der lokalen Messe für Südschweden teil, bei der 200 Besucher gezählt wurden. Im Laufe der Jahre wurde diese Messe immer größer. Heute sind diese Feldtage - mit knapp 20.000 Besuchern, vor allem aus Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland und Deutschland - die Größten dieser Art in Skandinavien. Die Borgeby Feldtage Ende Juni boten eine gelungene und einzigartige Kombination aus Demoflächen, interessanten Firmen und Experten, praktischen Maschinenvorführungen und bereichernden Vorträgen. Landtechnik-Fans konnten sich über die Maschinen auf unserem Stand aber auch bei einer praktischen Vorführung informieren. PÖTTINGER war mit seinem Partner, der Firma Trejon sehr prominent vertreten.