NOVACAT 351 CLASSIC

NOVACAT 351 CLASSIC

Das kompakte Leichtgewicht

Das NOVACAT 351 CLASSIC ergänzt die moderne Palette der Frontmähwerke ohne Aufbereiter nach oben hin. Die kurze Bauweise des formschönen Anbaubockes ist ein wesentliches Merkmal des Mähwerkes. Auch der Einsatz von leichten Pressteilen ist ein wichtiges Merkmal, denn diese sorgen für beste Stabilität und Langlebigkeit beim Anbaubock, aber auch bei den anderen, zentralen Maschinenteilen.

Bodenanpassung par excellence
Das Markenzeichen für die perfekte Bodenanpassung ist der Anbaubock. Die durchdachte Anbaugeometrie bringt den Schwerpunkt in allen Arbeitspositionen möglichst nahe zum Traktor. Kugelgelenke in den Anlenkarmen des Mähbalkens garantieren eine leichtgängige Bewegungsfreiheit. Pendelbereich +/- 8 Grad – das Mähwerk wird exakt über alle Bodenunebenheiten geführt.
Optimale Federentlastung
Zwei starke Zugfedern sorgen für einen gleichmäßigen Auflagedruck über die gesamte Balkenbreite. Der optimale Auflagedruck des Balkens ist durch die Kettenlänge rasch und einfach einstellbar.

Der bewährte NOVACAT Scheibenmähwerksbalken kommt natürlich auch bei den neuen Klassikern zum Einsatz. Die flache Bauweise, die abgeflachten Kegelflächen der Mähscheiben und der optimierte Gegenschneidbereich sorgen für eine verschmutzungsfreie Aufnahme und Übergabe des Futters bei höchster Schnittqualität. Der serienmäßige Klingenschnellwechsel erhöht die Servicefreundlichkeit der Scheibenmähwerke zusätzlich.


Mach’s dir leichter
Neben dem neuen Design stand vor allem das Ziel „Mach’s dir leichter“ im Vordergrund bei der Produktweiterentwicklung. Die Wartungsintervalle der Gelenkwelle wurden erhöht, ihre Zugänglichkeit verbessert und die Ölstandskontrolle beim Getriebe über einen Ölmessstab erleichtert. Die Schwadscheiben sind durch die Modulbauweise nun noch einfacher einzustellen - in Höhe und Neigung - sowie zur Reinigung leicht ausbaubar. Zusatzschwadscheiben für den Einsatz mit dem Ladewagen sind auf Wunsch erhältlich.