Vorführtournee mit Pöttinger-Maschinen in Bulgarien

Vorführtournee mit Pöttinger-Maschinen in Bulgarien

TERRADISC und TERRASEM begeistern die Landwirte, die auch zahlreich ihre positiven Erfahrungen teilen


Bulgarien

Die traditionelle Vorführtournee von BULAGRO, dem Pöttinger-Partner in Bulgarien, führte heuer durch die neun Regionen Bulgariens: Silistra, Dobrich, Montana, Pleven, Ruse, Stara Zagora, Bourgas, Sofia und Karlovo. Bauern aus dem ganzen Land sahen dabei die hochwertigen Pöttinger-Maschinen im Einsatz.

 

Die Hauptattraktion dieser Vorführung war die neue Pöttinger 6 Meter Scheibenegge TERRADISC 6001 T. Die TERRADISC hatte Premiere in Bulgarien. Die Landwirte waren beeindruckt von der neuen Maschine, die eine aggressivere Bearbeitung erlaubt.


TERRADISC 6001 T

 

Zu den Top Angeboten von BULAGRO für die Herbstaussaat zählten auch die Sämaschine TERRASEM C6 und die VITASEM für kleinere Betriebe.

 

Bei den größeren Vorführungen wurde auch das Grünlandprogramm vorgeführt: Dieses beinhaltete mähen, kreiseln und schwaden mit den Pöttinger-Maschinen.

 

Die Vorführung wurde von den Landwirten begeistert aufgenommen, sie zeigten sich sehr zufrieden mit den Geräten. Wir haben einige Statements eingefangen:

„Mein Bauernhof ist komplett mit Pöttinger-Maschinen ausgestattet. Ich habe eine Sämaschine TERRASEM, eine Scheibenegge TERRADISC und zwei Pflüge SERVO. Mit all diesen Maschinen bin ich sehr zufrieden. Letztes Jahr war es bei uns sehr trocken, aber mit der TERRADISC konnte ich mühelos arbeiten. Die Kurzscheibenegge arbeitet mit eindrucksvollen 12-15 km/h und ist extrem produktiv. Die Sämaschine ist unglaublich genau, sowohl in der Tiefe als auch beim Reihenabstand.“ Yordan Momchev besitzt 1.100 ha Land in der Nähe von Dobrich.

„Wir haben einen Pflug SERVO 45 und dieser hat bereits zwei Saisonen lang perfekt gearbeitet. Die Scheibenegge, die wir bei der eindrucksvollen Vorführung gesehen haben, wird unsere nächste Investition sein. Wir können Pöttinger-Maschinen nur wärmstens empfehlen. Nach einem Test, kauft man kein anderes Fabrikat mehr.“ Tsvetan Mitrev, ein Bauer aus Süd Bulgarien.

„Betreffend Arbeitsqualität und Zeitbedarf zur Bewirtschaftung sind Pöttinger-Geräte bestens geeignet. Alles kann rechtzeitig erledigt werden, was sehr wichtig ist für höheren Ertrag. Letztes Jahr besuchte ich mit dem Team von BULAGRO das Pöttinger-Werk in Österreich und war überwältigt, mit welch hohem Standard und welcher Professionalität dort gearbeitet wird.“ Iliya Hristov, ein Bauer aus der Region Stara Zagro.

Die Herbstarbeit kann nur rechtzeitig erledigt werden, wenn Kurzscheibeneggen und Sämaschinen perfekte Arbeit leisten. Das ist auch der Grund, warum die Bauern in die neuste Technologie von Pöttinger investieren. „Die Maschinen haben ihre hohe Qualität, Schlagkraft und Produktivität unter Beweis gestellt. Darüber hinaus leistet der Kundendienst von BULAGRO den besten Service für landwirtschaftliche Maschinen in Bulgarien“, versicherte der Verkaufsleiter von BULAGRO, Herr Mitko Jelyazkov.

 

Immer aktuell informiert

Ähnliche Artikel

NEWSLETTER

Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten Infos!

Jetzt anmelden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseiten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen